Abschluss der Feierlichkeiten zum 10. Geburtstag der Jugendfeuerwehr Drucken

Ein Beitrag unserer Jugendfeuerwehr:

 

Mit einem gemeinschaftlichen Wochenende beendeten wir heute unsere Feierlichkeiten anlässlich unseres 10. Geburtstages.

Zusammen mit der Jugendfeuerwehr Appen, der Jugendfeuerwehr Moorrege und der Jugendfeuerwehr Barmstedt starteten wir am gestrigen Samstag um 9:00 Uhr unseren gemeinsamen Dienst mit einem Jubiläums-Orientierungsmarsch durch Klein Offenseth-Sparrieshoop. Die ca. 5 km lange Strecke war unterbrochen von einigen kleinen Spielen, bei denen es Punkte für die anschließende Siegerehrung zu sammeln gab. Hier gratulieren wir dem Team "Fire Eagle I" ganz herzlich zu ihrem Sieg! Lächelnd

Gemeinsam mit der JF Appen starteten wir später in das Abendprogramm, das zunächst traditionell aus gegrillten Burgern bestand. Danke, Danke, Danke, Ivonne und Jörg Blume! Küssend
Es folgten Kennenlernspiele und das beliebte "Mr. X": Eine Gruppe von JF-Kameraden versteckt sich im Ort, mehrere weitere Gruppen müssen "Witterung aufnehmen" und diese suchen. Ein Riesenspaß für alle!

Müde und kaputt fielen wir dann auf unsere Feldbetten zum gemeinsamen Übernachten in der Wache und beendeten das Wochenende mit einem gemeinsamen Frühstück.

 

 

Wir danken ganz herzlich allen Teilnehmern am Orientierungsmarsch, den JF'en Appen, Barmstedt und Moorrege, der Familie Blume für das leckere Essen Zwinkernd und allen weiteren Helfern und Unterstützern für den gelungenen Abschluss unseres Geburtstags-Jahres!

 

Ein paar Impressionen gibt es in der Galerie...