Dieser Bericht wurde 122 mal gelesen
Einsatz 0 von 0 Einsätzen der im Jahr 2019

Einsatzart: FEU K
Kurzbericht: Feuer im Gewächshaus
Alarmierung der:

Freiwilligen Feuerwehr

Klein Offenseth-Sparrieshoop

Vollalarm am 04.07.2019 um 16:48 Uhr

Einsatzende: 18:07 Uhr
Einsatzdauer: 1 Std. und 19 Min.
Einsatzleiter: WF Gerd Schlüter
Mannschaftsstärke: 27
Fahrzeuge am Einsatzort: HLF 20/16 MZF ELW FuStw RTW LF 10
alarmierte Einheiten:

Einsatzbericht:

Kurz nach dem Befreien des Mercedes Fahrers schrillten unsere Melder nochmals. Der Einsatzleiter entschied das der ELW und das LF 10 sich auf den Weg von der Autobahn zum Fasanenweg machten. Gleichzeitig alarmierte der Wehrführer die Feuerwehr Bokholt Hanredder zur Löschhilfe in den Fasanenweg. Das HLF und unser MZF blieben noch kurz an der Einsatzstelle und verlasteten die benötigten Gerätschaften und machten sich ebenfalls auf den Weg zum Fasanenweg. Dort brannte Unrat in einem Gewächshaus. Dieses wurde mit einem C-Rohr von uns abgelöscht.

ungefährer Einsatzort: