Brandübungsanlage Kraftwerk Brokdorf

Der Einsatz unter Atemschutz ist so etwas wie die "Königsdisziplin" in der Feuerwehr. Jede einzelne Aufgabe und Position in der Feuerwehr ist wichtig und wird gebraucht. Sowohl körperlich als auch psychisch besonders anspruchsvoll ist aber definitiv der Einsatz unter Atemschutz. Daher sind neben regelmäßigen gesundheitlichen Untersuchungen und Belastungstest auch Einsatzübungen unter Atemschutz vorgeschrieben.

Eine besondere Form hierbei ist die Heißübung im Brandcontainer: Die reale Hitze, die uns ggf. auch im Einsatz erwarten wird, fordert einem jeden eben noch einmal etwas mehr ab. Daher ist es besonders wichtig, sich auf solche Situationen realitätsnah vorzubereiten. Heute waren wir hierzu im Brandübungscontainer des Kraftwerks Brokdorf.


Weitere Bilder in der Gallerie ...