Volkstrauertag 2018

Am heutigen Sonntag gedenken wir den Kriegstoten sowie allen Opfern von Gewaltbereitschaft und Gewaltherrschaft aller Nationen. Der Volkstrauertag dient dem Gedenken, dem Trauern und ist gleichzeitig Mahnung.

Im gemeinsamen Gottesdienst erinnerten wir an die im Kirchenkreise Verstorbenen und natürlich auch an alle, die bei der Ausübung ihrer - auch ehrenamtlichen - Pflicht umkamen.