Dieser Bericht wurde 243 mal gelesen
Einsatz 28 von 44 Einsätzen der Freiwillige Feuerwehr Klein Offenseth-Sparrieshoop im Jahr 2018

Einsatzart: FEU
Kurzbericht: Böschungsbrand
Alarmierung der:

Freiwilligen Feuerwehr

Klein Offenseth-Sparrieshoop

Vollalarm am 17.07.2018 um 14:27 Uhr

Einsatzende: 15:10 Uhr
Einsatzdauer: 43 Min.
Einsatzleiter: WF Gerd Schlüter
Mannschaftsstärke: 16
Fahrzeuge am Einsatzort: HLF 20/16 ELW FuStw LF 10
alarmierte Einheiten:

Einsatzbericht:

Am Dienstag wurde wir wieder auf die Autobahn 23 gerufen zwischen den Anschlußstellen Horst/Elmshorn und Elmshorn sollte es zu einem Böschungsbrand gekommen sein. Es handelte sich aber lediglich um Staub einer landwirtschaftlichen Arbeitsmaschine, die in unmittelbarer auf einem Feld arbeitete. Wir konnten den Einsatz abbrechen.

ungefährer Einsatzort: