Dieser Bericht wurde 374 mal gelesen
Einsatz 25 von 44 Einsätzen der Freiwillige Feuerwehr Klein Offenseth-Sparrieshoop im Jahr 2018

Einsatzart: FEU
Kurzbericht: PKW Brand
Alarmierung der:

Freiwilligen Feuerwehr

Klein Offenseth-Sparrieshoop

Vollalarm am 03.07.2018 um 10:34 Uhr

Einsatzende: 11:15 Uhr
Einsatzdauer: 41 Min.
Einsatzleiter: WF Gerd Schlüter
Mannschaftsstärke: 18
Fahrzeuge am Einsatzort: HLF 20/16 ELW LF 10
alarmierte Einheiten:

Einsatzbericht:

Am heutigen Vormittag wurden wir auf die Autobahn gerufen. Zwischen Horst/Elmshorn und Elmshorn sollte ein PKW brennen. Bereits kurz nach dem Ausrücken bekamen wir die erste Rückmeldung der Leitstelle das lediglich Kühlwasser auf dem heißen Motor zu einer Rauchentwicklung führte. Nur der Einsatzleitwagen fuhr die Einsatzstelle an und kontrollierte das Fahrzeug. Die anderen Einsatzfahrzeuge konnten auf der Anfahrt wieder umdrehen.

ungefährer Einsatzort: