Jahreshauptübung 2017

Einladung zur Jahreshauptübung

Am Samstag, dem 24. Juni 2017 findet die Jahreshauptübung der Freiwilligen Feuerwehren Bokholt-Hanredder und Klein Offenseth-Sparrieshoop statt.

Wie jedes Jahr sind auch Besucher herzlich gerne gesehen - Sie können uns bei der Arbeit zusehen am Samstag ab 13:00 Uhr an der Feuerwache in Bokholt-Hanredder (Hauptstraße 85).

Vom Inhalt der Hauptübung müssen Sie sich genauso überraschen lassen wie wir... Lächelnd

 

(Jahreshauptübung im Jahr 2016)

 
Feuerwehrmarsch 2017

Unsere Gemeinde ist Gastgeber des 41. Feuerwehrmarsches am 3.9.2017 in Klein Offenseth-Sparrieshoop, zu dem wir ca. 1000 Kameraden/-innen aus der aktiven und aus der Jugendfeuerwehr hier im Dorf erwarten.
Natürlich wollen wir dieses Großereignis für uns und alle Besucher zu etwas Besonderem machen und unser Dorf von seiner besten und schönsten Seite präsentieren.
Hierfür benötigen wir auch Ihre Unterstützung:

  • Aufbau: 02.09. ab 15:00 Uhr
  • Vorbereitung der Verpflegung: 03.09. ab 5:00 Uhr
  • Parkplatzdienst/Einweisung: 03.09. ab 6:00 Uhr
  • Posten auf der Strecke: 03.09. ab 6:30 Uhr
  • Essensausgabe: 03.09. ab 6:30 Uhr
  • Getränkeverkauf: 03.09. ab 7:00 Uhr
  • Grill: 03.09. ab 7:00 Uhr

Ansicht der Strecke für


Falls Sie also Lust haben, diesen Feuerwehrmarsch für 1000 Besucher aus den Kreisen Steinburg und Pinneberg unvergesslich zu machen, melden Sie sich unter Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. .

DANKE!

 
Erste Stellvertretende Wehrführererin im Kreis Pinneberg

Vor unserer diesjährigen Jahreshauptversammlung hatte sich Maike Bahlke, unsere langjährige Jungendwartin, zur Wahl zur Stellvertretenden Wehrführerin gestellt, nachdem Torben Steenfatt das Amt aus beruflichen Gründen aufgeben musste. Am 10. Februar ist sie dann von der Vollversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Klein Offenseth-Sparrieshoop mit großer Mehrheit gewählt worden.

Laut Brandschutzgesetz Schleswig-Holstein sind Wehrführer und Stellvertretender Wehrführer durch die Gemeindevertretung zu bestätigen. Bei der letzten Sitzung der Gemeindevertretung am 28. März stand daher unter Tagesordnungspunkt 7: "Bestätigung und Vereidigung der stellvertretenden Wehrführerin". Vor 26 anwesenden Kameraden und weiteren Gästen wurde Maike einstimmig bestätigt und anschließend von unserem Bürgermeister Günther Korff vereidigt, der neben einigen Worten zur Historie der Frauen bei der Feuerwehr - Maike war in Klein Offenseth-Sparrieshoop das erste weibliche Feuerwehr-Mitglied - auch besonders hervor hob, dass Maike die erste Frau in der Position der Stellvertretenden Wehrführung im gesamten Kreis Pinneberg ist.

Wir wünschen dir, Maike, viel Kraft, Durchhaltevermögen und stets ein sicheres Händchen bei allen Aufgaben und Entscheidungen, die zu treffen sind.

Gott zur Ehr' dem Nächsten zur Wehr!

Bestätigung und Vereidigung von Maike Bahlke als erste Stellvertretende Wehrführerin im Kreis Pinneberg

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 13